Gaswarngerät Compur Statox 4120

Einige Komponenten zur Fertigung der Leiterplatten sind leider nicht mehr verfügbar. Deshalb werden keine Neugeräte und Systemerweiterungen mehr angeboten. Seit 2016 ist das Nachfolgemodell Statox 560 auf dem Markt.

Compur Monitors liefert nach wie vor alle Verbrauchsteile wie Sensoren, Generatorzellen, Filter, Pumpen etc.

Reparaturen auf Board – Level werden durchgeführt, sofern die nötigen Ersatzteile verfügbar sind.

Technische Daten
Zentrale
½ l9″-Rack für maximal 4 Einschübe Maße: 180 x 270 x 420mm (H x B x T)
19″-Rack für maximal 9 Einschübe Maße: 180 x 485 x 420 mm (H x B x T)
Ex-Schutz [E Ex ib] IIC
Technische Daten
Kontrollmodul
Schreiberausgang 0 – 1 V, 4 – 20 mA
Alarm 2 Alarmschwellen frei einstellbar
Relais Alarm 1, Alarm 2, Systemfehler, Schaltleistung 24 V/100 mA, LED Alarm 1, Alarm 2, System Run, Systemfehler
Messwertanzeige Bar Graph-Anzeige
Arbeitstemperatur 0 – 50 °C
Spannungsversorgung 230/115 V AC, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme 15 W pro Einschub
Ex-Schutz E Ex ib IIC T6
max. Leitungslänge ca. 1200 m zum Messkopf
Technische Daten
Messbereiche Arbeitstemperatur Relative Luftfeuchte Lagertemperatur
Kohlenmonoxid CO 0-150 ppm -20 – +40°C 20-90% -30 – +60°C
Chlor Cl2 0-10 ppm -20 – +40°C 30-80% -30 – +60°C
Chlordioxid ClO2 0-0,5 ppm -20 – +40°C 20-95% -30 – +60°C
Blausäure HCN 0-50 ppm -20 – +40°C 20-90% -30 – +60°C
Schwefelwasserstoff H2S 0-100 ppm -20 – +40°C 20-90% -30 – +60°C
Phosgen COCl2 0-1,5/0-15 ppm -20 – +40°C 20-90% -30 – +60°C
Stickstoffdioxid NO2 0-15 ppm -20 – +40°C 20-90% -30 – +60°C
Schwefeldioxid SO2 0-5 ppm -20 – +40°C 20-90% -30 – +60°C
Schutzklasse IP 53 (Umweltprüfung nach DIN 58390)
Ex-Schutz E Ex ib IIC T6
Messtechnisches Gutachten für COCl2
Abmessungen 180 x 180 x 300 mm (H x B x L)
Gewicht 1,9 kg
Technische Daten
Diagnosebox
Ex-Schutz E Ex ib IIC T6
Abmessungen 50 x 160 x 190 mm (H x B x L)
Gewicht 330 g

Bedienungsanleitung

Statox 4120

Das stationäre System zur Messung toxischer Gase mit Selbsttest zur Messung von: Cl2, ClO2, CO, COCl2, HCN, H2S, HCl, NO2, SO2